Glücklich leben und naturgemäß leben ist eins.
(Seneca)

Donnerstag, 14. April 2016

Proberunde

Der ein oder andere geneigte Leser dieser Seite oder der seite www.mein-reinhardswald.de weiss sicher bereits, dass ich plane ab dem Frühsommer/Sommer geführte Wanderungen anzubieten.

Die erste Kooperation ist dafür bereits geschlossen und im Mai geht es dann tatsächlich los.
Damit die erste Runde auch wirklich vom Start weg ein Erfolg wird, bedarf es natürlich einer gewissen Planung und  genau deswegen machte ich mich heute morgen auf, um den besagten Wanderweg noch einmal in aller Ruhe abzulaufen. Man weiss ja nie was sich so getan hat.
 
früh morgens im Holzapetal

Zuviel über die Route möchte ich natürlich an dieser Stelle nicht verraten, doch geht die Runde über etwa 14 Kilometer durch abwechslungsreiche Wald- und Flurlandschaft. Dabei erleben wir fast das gesamte Spektrum, das der Reinhardswald zu bieten hat. Einmalige, vielfältige  Natur, einen schönen Aussichtspunkt, Kulturgeschichte und Brauchtum und natürlich ein paar Sagen und Legenden aus alter Zeit.

Wanderweg im Donnebachtal

Wenn ihr schon neugierig seid, dann schaut euch einfach mal die Beschreibung an:
https://www.ffh-erlebnistouren.de/themen/1131/20011584/

Baumriese im Urwald Sababurg

Dass dies eine meiner persönlichen Lieblingsrunden ist, wundert euch wahrscheinlich nicht. Ich lade euch herzlich ein, den dann frühlingshaften Reinhardswald mit mir zu entdecken.Ich freue mich auf euch!